Meine Motivation

Eine gute frage!

Eine Frage, die mir kürzlich gestellt wurde, lautete: Warum arbeitest du gerade mit Künstlern zusammen? 

Ich denke, das ist eine sehr gute Frage!

Also, Corona hat mir gezeigt, wie wichtig es ist, die Welt der Künstler zu unterstützen. Insbesondere die Künstler, die vor einem Publikum „arbeiten“. Besonders Musiker, Sänger und Schauspieler waren von den Vorschriften stark betroffen. 

Meine Unterstützung bestand darin, Fotos von genau dieser Gruppe von Künstlern zu machen. Es war nur eine kleine Gruppe von Künstlern im Jahr 2020, aber es war eine großartige Erfahrung und eine große Freude, diese Menschen zu treffen und ihre persönlichen Geschichten zu hören. 

Für mich als Fotograf hat sich eine neue Tür geöffnet. Es war eine sehr gute Entscheidung hindurch zu gehen. Ich habe so viele freundliche und aufgeschlossene Menschen mit einer wunderbaren Energie getroffen. Das hat mich motiviert, tiefer in die Welt der Künstler einzutauchen. 

Ein paar von ihnen, mit denen ich weiterhin regelmäßig Kontakt habe, faszinieren mich immer noch jeden Tag mit dem, was sie tun.

Gerade Wien ist ein Zentrum für MusikerInnen, SängerInnen, SchauspielerInnen, etc. So viele kreative Menschen auf einem Fleck gibt es selten. Und wenn sie dann noch aus der ganzen Welt kommen, eröffnet sich für mich als Fotograf eine ganz neue Welt. 

Diese Vielfalt macht es für mich so interessant und das ist der Grund, warum ich ein kleiner Teil dieser wunderbaren und kreativen Welt sein möchte!