Fotografie ist eine zauberhafte Art und Weise seiner Umwelt zu zeigen, wie man die Welt wahrnimmt bzw. andere Menschen sieht. Einen schnelleren und einfacheren Weg unkompliziert eine Botschaft zu übermitteln gibt es aus meiner Sicht nicht!

Bilder sind das, was uns täglich beschäftigt und wie wir denken. Wer glaubt, dass Worte uns jeden Tag leiten, dem kann ich nur  empfehlen sich selbst mal zu beobachten und zu schauen, was Worte in unserem Kopf erzeugen: Bilder! Und diese Bilder erzeugen Emotionen bzw. versorgen uns schnell mit Informationen und beeinflussen somit unser Handeln und Denken.

Vor allem in der heutigen Zeit von Instagram, Facebook, Pinterest, usw. sind Bilder das, was uns mehr denn je beschäftigt und auch an Wichtigkeit noch mehr in Zukunft gewinnen wird.

Fotografie ist für mich nur ein einfaches Hilfsmittel, die Menschen und Dinge so zu zeigen, wie ich sie sehe. Vieles ist zwar vorab geplant, doch manchmal bekomme ich erst beim Shooting bzw. beim Fotografieren eine neue Idee davon, was ich zeigen will. Und genau das sind die Momente, die die Fotografie so reizvoll machen.

Der eine Moment! Der eine Gedanke, den man mit der ganzen Welt in diesem Bild teilen möchte!

Meine Idee!

"Menschen und Licht zusammenbringen und dies menschlich!"

Back to Top